LPWAN Technologie bietet neue Anwendungsmöglichkeiten

Taster mit 6 Funktionen

Taster mit 6 Funktionen

Low Power Wide Area Network auf dem Vormarsch

In Deutschland und Europa werden LPWAN Netzwerke wie beispielsweise Sigfox, LoRa und NB-IoT  in rasanter Geschwindigkeit ausgebaut. Auch sind bereits zahlreiche Endgeräte für diese Technologien auf dem Markt, die mit unterschiedlichen Funktionen ausgestattet sind.

Die Popularität von LPWAN beruht auf den Vorteilen dieser Kommunikationstechnologie: Wenig Energiebedarf, große Reichweiten und geringe Kosten. Die “Niedrigenergie-Weitverkehr-Netze” sind speziell für Sensoranwendungen bzw. Anwendungen mit geringer Datenübertragungsmenge entwickelt und existieren neben Mobilfunkt und den gängigen Bluetooth- und WiFi-Lösungen.

Für button me ist der stetige Ausbau durch Sigfox, LoRa oder NB-IoT ein Zugewinn an Anwendungsmöglichkeiten. In Kürze erweitern wir das Programm mit Endgeräten, die “LoRa” oder “Sigfox” sprechen. Die Logik bleibt dieselbe: Eingabe-Signal –> Verarbeitung im Backend –> Ausgabe als Nachricht per button me App oder Email.

Die Tests der Sigfox Geräte sind vielversprechend, zumal neben dem reinen Knopfdruck zum Absetzen der individuellen Nachricht auch andere Nachrichten möglich sind. Wenn beispielsweise ein Endgerät zum Messen der Raumtemperatur eingesetzt wird, meldet das Gerät die jeweilige Temperatur in die App. Bei zu niedriger Temperatur kann dann entweder die Heizungsanlage hochgefahren werden oder – beispielsweise bei einem Ferienhaus – könnte man den Verwalter anrufen und ihn bitten, die Heizung anzustellen. Der Anwendungsfall hängt letztendlich vom jeweiligen Automatisierungsgrad ab. Bei diesem Beispiel liegt der Vergleich mit Smarthome-Technik nahe, die das natürlich schon alles kann. Jedoch zu einem deutlich höheren Preis und mit technischem Aufwand verbunden.

Endgeräte für LPWAN Netze sind oftmals schon für den Außeneinsatz konzipiert, denn die Reichweite kann locker bis 10 km weit betragen. Das bedeutet, dass die Gehäuse für Wind und Wetter ausgestattet sind. Auch die Batterie-Thematik ist bei den meisten Geräten gelöst: Durch den geringen Stromverbrauch laufen sie per se sehr lange. Sie sind entweder aufladbar oder die Batterie ist auswechselbar.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.